• Willkommen im No.1 Guitar Center

    Bei uns findet Ihr eine große Auswahl an E-Gitarren, Akustik-Gitarren und E-Bässen, vom Einsteigerinstrument bis zum Profi-Equipment, der Marken Fender, Cort, Takamine, Stanford, uvm.
    In unserem legendären Vintage-Raum (der mit dem roten Sofa), können wir Euch jede Menge exklusive Sammlerstücke der 50er bis 80er Jahre präsentieren. Wir helfen beim Sammlungsaufbau und -auflösung, bzw. der Bewertung einer bestehenden Sammlung und übernehmen die Zertifizierung von Instrumenten mit geschützten Hölzern, wie Rio-Palisander.

    • No.1 B-Stock Sales Center für Fender B-Waren

      No.1 B-Stock Sales Center

      B-Waren von Fender und den Fender-eigenen Brands wie z.B. Gretsch, Guild, Takamine, Jackson, Charvel zu Hammerpreisen!

    • No.1 Guitar Center Logo

      No.1 Onlineshop

      Premium & Selected Musical Instruments & more - das bieten wir in unserem eigenen Onlineshop.

    • Vintage - Guitars & Basses

      Vintage - Guitars

      Wir freuen uns auf deinen Besuch im No.1 Vintage Room

Workshop-Konzert: Jazz After Work

Workshop-Konzert: Jazz After Work

JAZZ AFTER WORK: Johannes Wennrich & Sandra Hempel Duo

Johannes und Sandra kennen sich seit Mitte der 90er Jahre aus gemeinsamen Studienzeiten an der Hamburger Musikhochschule. Immer wieder hatten sie Pläne für ein Duo. Jetzt hat es endlich geklappt: Exclusiv für dieses feine, kleine Konzert bei No 1 werden sie ihre Lieblingssongs in kammermusikalischer Duobesetzung darbieten. Mal akustisch, mal elektrisch, Jazz- und Jazzverwandtes, mit Einflüssen aus allen Richtungen.

Im No.1 Guitar Center

Im Phoenixhof Altona
Stahltwiete 16
22761 Hamburg

Donnerstag, 10. November 2016
ab 19:00 Uhr

Sandra Hempel

Sandra Hempel wuchs in Tornesch bei Hamburg auf. Sie spielte schon früh Akkordeon und Klavier, wechselte dann im Alter von 15 Jahren zur Gitarre und begann sich mehr und mehr für Jazz zu interessieren. Nach dem Abitur studierte sie in Hamburg, Amsterdam und New York Jazzgitarre bei Stefan Diez, Jesse van Ruller, Maarten v/d Grinten und Paul Bollenback.
Zum No.1 OnlineshopTickets reservieren!Konzerttätigkeiten und CD-Aufnahmen führten sie ins In- und Ausland, u.a. mit Steve Swallow, Herb Geller, Danny Gottlieb, Ingrid Jensen, Seamus Blake, Nils Landgren, und Wolfgang Schlüter. Derzeit spielt sie in vielzähligen Jazz- und jazzverwandten Bands und Projekten im gesamten norddeutschen Raum, so immer wieder auch mit der NDR Bigband und dem Jazzbaltica Ensemble, und unterrichtet u.a. im Jazzstudiengang der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

Johannes Wennrich

Johannes Wennrich lebt und arbeitet als Gitarrist in Hamburg. Nach seinem Jazz-Studium an der Hochschule für Musik und Theater 2004 bewegt er sich musikalisch zwischen Jazz, Pop und Klassik. Neben seiner Tätigkeit als Live-Musiker (u. a. mit Annett Louisan, San Glaser, Joscheba, Wolfgang Schlüter, Herb Geller) arbeitet Johannes an verschiedenen Theatern (Thalia Theater, Schauspielhaus Hamburg), sowie als Studiomusiker und gelegentlich als Arrangeur für StreicherEnsembles. 2008 komponierte J. Wennrich die Musik des Hörbuches “Poe goes Jazz”. Im gleichen Jahr wurde er Stipendiat der “LangnerStiftung”, 2011 nahm er mit seinem Jazz-Quartett sein Debut-Album auf.

 

In Veranstaltung veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren

Infos zum Musikerflohmarkt

Auch dieses Mal gibt’s von uns zum Flohmarkt natürlich wieder einen Sonderverkauf von B-Waren von Fender, Gretsch, Jackson, FGN und Messeauslaufmodelle.

Ein absolutes Highlight ist dabei die vollmassive Cort Akustik-Gitarre AS-S4 mit Fishman-Tonabnehmer System und Koffer. Statt regulär € 799,– gibt’s diese für nur € 555,–. Neu und mit Garantie. Allerdings limitiert auf 15 Stück.

Zusätzlich gibt’s noch einen Sonderstand mit „gebrauchtem Tour-Equipment“. Über 100 Artikel, u. A. von Fender, Gibson, Vox, Orange, Marshall, Mesa Boogie sowie Flight- und Rackcases und Effekten aus den 70er bis heute.

Anmeldungen für Verkäufer nehmen wir noch unter no1.guitars/flohmarkt/reservieren entgegen.

In Veranstaltung veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren

Impressionen: No.1 Crossroads Guitar Festival

Das war es nun, unser 1. No.1 Crossroads Festival!

Tolle Konzerte (Clem Clempson, Andrea Valeri, Dirk Darmstädter, Kiddo Kat, Thomas Blug, Marcus Deml, Gone Fishin’, …). Insbesondere der Abend auf der großen Showbühne wird vielen unvergessen bleiben. So viele absolute Weltklasse-Gitarristen, zusammen auf einer Bühne, gibt es sonst wirklich nur bei Claptons Crossroads Festival.

Workshops / Masterclasses der Extraklasse (Michael Sagmeister, Guido Bungenstock, Roland Cabezas / Achim Rafain, Andrew Lauer, Hendrik Südhaus, …). Für jeden war etwas dabei: ob Jazz, Funk, Heavy Metal oder Blues Harp, alles war vertreten.

Die Messe mit vielen tollen Produkten der A-Brands. Unser besonderer Dank geht hier an die beteiligten Firmen, wie Fender, Gibson, Meinl (Ibanez), Musik Meyer (Marshall, Vox, Rickenbacker, Takamine), Gewa (Ovation), Taylor, Adam Hall (Palmer), K&M, Klotz und viele mehr.

Sicherlich ein Highlight war der Vintage Guitar Talk am Sonntag über die legendären Gibson Les Paul “Bursts”. Prof. Peter Weihe führte souverän durch das Programm und demonstrierte die Qualitäten dieser einmaligen Instrumente in seiner unnachahmlichen und versierten Art. Wir haben viele staunende Gesichter gesehen, die auch den Worten von Drew Berlin (Burst Brothers), Detlev Alder, Andreas Kloppmann und Matthias Jabs gespannt lauschten. Sicherlich eine in Deutschland bisher einmalige Veranstaltung!

Das Wetter hat auch weitestgehend mitgespielt. Die Presse hat voll mitgezogen (hier ein Dank an den NDR, Hamburg 1, AlsterRadio, Hamburger Abendblatt, Morgenpost und weitere).

Wir fanden unser erstes Crossroads Guitar Festival war eine rundum tolle Veranstaltung! Vielleicht finden im nächsten Jahr noch mehr begeisterte Besucher den Weg in den Phönixhof Altona.

Anschließend haben wir noch ein paar Impressionen für Euch zusammengestellt:  Lesen Sie mehr »

In Veranstaltung veröffentlicht | Getaggt , , | Kommentare geschlossen

No.1 B-Stock Center: Neue Lieferung

Unsere B-Stock-Wand

Wir haben letzte Woche wieder eine Lieferung bekommen und sind so gut bestückt wie schon lange nicht mehr.

Schon vor dem Flohmarkt die besten Stücke rauspicken? Das Angebot ist groß!

In B-Stock Sales Center veröffentlicht | Getaggt | Kommentare geschlossen