„Wenn die Gitarre 150.000 Dollar kostet“

Zeitungsartikel im Hamburger Abendblatt

„Wenn die Gitarre 150.000 Dollar kostet“ – Der Artikel vom 18. April, erschienen unter Anderem im Hamburger Abendblatt und der Welt, beleuchtet den Vintage-Gitarren-Markt, das No.1 Guitar Center und Thomas im speziellen.

Für alte Instrumente zahlen Sammler gewaltige Summen. Sogar die Stones, Scorpions und Peter Maffay kaufen bei Thomas Weilbier in Bahrenfeld.

Den ganzen Artikel gibt’s (für Abendblatt Abonnenten) hier zu lesen!

Dieser Beitrag wurde in Über No.1 veröffentlicht und getaggt , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.
  • Das No.1 Guitar Center auf Facebook
  • Nächste Events

    13. No.1 Musikerflohmarkt
    16. September 2017 ab 10 Uhr
    Stand sichern!

    3rd Crossroads Guitar Festival
    09/10. Juni 2018 ab 10 Uhr

    Maria Stork Jazzkonzert
    09. November2017 - 19Uhr

  • Partner & Friends